TRENDY LIVING

Raumgestaltung

Raumgestaltung

Gestalte mit der richtigen Farbe, Licht und Accessoires Deine individuelle Wohlfühloase.

Badeinrichtungen

Badeinrichtungen

Das Bad ist ein Ort der Sinne. Hauche ihm neues Leben ein, mit Möbeln aus unserem Bad Shop.

Küchenmöbel

Küchen & Co.

Der Küche obliegt der Zauber der Fantasie, des gestalterischen Zubereitens und der Lebensfreude.

Einrichtungstrends für's Bad

Trends im Bad

Noch vor einigen Jahrzehnten war das Badezimmer in vielen Haushalten nicht mehr als ein kleiner, trister Raum, dem kaum Bedeutung beigemessen wurde. Oft war es vom Boden bis zur Decke weiß gefliest, steril und hell beleuchtet. Im Badezimmer hielt man sich nur zum Zwecke der Körperreinigung auf, zum Relaxen und Wohlfühlen ging man ins Wohnzimmer. Das hat sich in den letzten Jahren geändert. Je stressiger der Alltag wurde, umso mehr sehnten die Menschen sich nach Entspannung und Wellness. Allmählich wurden weiße Fliesen durch warme Farben ersetzt, schöne Accessoires hielten Einzug.

Wohnen im Badezimmer?

Heute ist das Badezimmer ein Ort an den wir uns zurückziehen um uns eine Auszeit zu gönnen. Der Trend geht in Richtung "Wohnbad", mit modernen Möbeln, einer großen Wellness-Badewanne, Erlebnisdusche und einzigartigen Boden- und Wandfliesen. Je nach Größe und Möglichkeit lassen sich hier wahre "Landschaften" und Rückzugsorte kreieren, an denen man durchaus auch längere Zeit verweilen kann. Auch wenn sicher davon auszugehen ist, dass Bäder auch nach einer Verjüngungskur vermutlich nicht zum zentralen Lebensmittelpunkt des Hauses oder der Wohnung werden und damit dem Wohnzimmer den Rang ablaufen. Aber dennoch, das was die Küche in den vergangenen Jahren geschafft hat, bleibt einem neuen, modernen Bad nicht länger verwehrt.

Eine Frage der Räumlichkeit

Die Möglichkeiten das Bad zu modernisieren und Akzente zu setzen sind natürlich nicht nur auf große Bäder beschränkt, auch wenn diese bestimmte Einrichtungselemente besser zur Geltung bringen können. Einen echten Einrichtungstrend für das Badezimmer setzt Du beispielsweise durch eine exklusive, frei stehende Badwanne. Diese gibt es in verschiedenen Formen (u.a. oval, eckig, rund, symmetrisch und asymmetrisch), sowie Farben und vor allem Materialien. So beweist Du beispielsweise mit einer Holzbadewanne einen besonderen, naturverbundenen Geschmack. Der Klassiker unter den Badewannen ist herkömmlich aus Stahlemaille, wobei die meiste Verbreitung der Werkstoff Acryl gefunden hat. Er ist günstiger und pflegeleichter als andere Materialien. Einen echten Hingucker schaffst Du mit einer Badweanne, die beleuchtet oder in den Boden eingelassen ist. Wer keinen Platz für eine "Badewannen-Inszenierung" hat, dem bleibt immerhin noch die Dusche. Und eine solche kann heutzutage ein echtes Wunderwerk aus Technik und Design sein. Form, Farbe, Größe und Material lassen sich in unterschiedlichsten Ausführungen wählen und passen sich damit Deinem individuellen Geschmack und der Raumgröße an. Vor allem aber im Bereich des Genusses können Duschen oft genau so viel wie Badewannen. Integriere beispielsweise eine Erlebnisdusche, mit Licht und Massagefunktion oder eine Dampfdusche in Dein Bad und es wird zukünftig sicher zu einem Deiner Lieblingsorte daheim. (Unser Tipp: Kleine Bäder lassen sich mit großen Spiegeln optisch erweitern.)

Badezimmeraccessoires - Kleine Dinge mit großer Wirkung

Egal ob Du Dein Bad komplett renovierst, neu einrichtest oder einfach nur einen Hauch frischen Wind reinbringen möchtest, Accessoires können auch in der Naßzelle Wunder wirken. Wie auch in anderen Räumen, sorgen Farben für einen wichtigen Wohlfühleffekt und setzen entweder ein Grundthema oder Kontraste. Die Badaccessoires sollten auf die Art des Bades, die Einrichtung und Farben harmonisch abgestimmt sein. Um ein wenig Kuschelfeeling in den sonst auf den Umgang mit Wasser ausgerichteten Raum zu bekommen, hast Du die Möglichkeit schöne Textilien zu integrieren, die den Ansprüchen an den Feuchtraum genügen. Weniger ist dabei mehr. Und: Textilien auf und rund um die Toilette sind tabu! Erlaubt sind einteilige Teppiche, die mittig im Raum angeordnet werden, Vorhänge und natürlich schöne, hochwertige Handtücher. Neben dem zusätzlichen Wohncharakter dienen Badtextilien auch der Aufnahme von Schall und Geräuschen. Holzmöbel, Körbe und Wäschetruhen erfüllen einen ähnlichen Zweck. Alles ins rechte Licht gerückt, wirst Du überrascht sein von der Veränderung und Wirkung. Auf Dich, die Familie und Deine Gäste.

Mehr zum Thema Badrenovierung und Einrichtungstrends findest Du hier.

Die Top 10 Möbel für das Badezimmer

Top 10 Bad Möbel

Das sind sie, die am häufigsten im Badezimmer eingesetzten Möbel und Wohnaccessoires.

mehr erfahren

Wir haben Sie getestet: Online Möbel Shops

Möbel Shops Online

Angebot, Preise, Lieferzeiten, Sicherheit und Service - Online Möbel Shops unter der Lupe.

mehr erfahren

Werde zum Wohnexperten. Mit unserem Möbel Ratgeber.

Möbel Beratung

Unsere Online Wohnberatung unterstützt Dich bei allen Fragen rund um den Möbelkauf.

mehr erfahren

Tipps zur Raumgestaltung

Wie man mit Farbe, Licht und der richtigen Auswahl der Holzart bei seinen Möbeln Räume individuell und stilsicher gestalten kann.

Einrichtungsideen

Hier findest Du weitere Wohnideen und Möbel für Dein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Bad, oder Flur/ Diele.

Mehr zum Thema Bad

  • Einrichtungstrends für's Bad


Wohnräume im Portrait

Das Wohnzimmer
Wohnzimmer Möbel

Der heimische Lebensmittelpunkt für den Single, gleichermaßen wie für die Familie und Gäste, bietet nahezu grenzenlose Einrichtungsmöglichkeiten.

Das Schlafzimmer
Schlafzimmer Möbel

Das Schlafzimmer bietet als Rückzugsort Erholung, Intimität und jede Menge Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung.

Das Kinderzimmer
Kinderzimmer Möbel

Hier wird gespielt, gelernt und geschlafen. Kindermöbel sind etwas besonderes. Sie müssen einiges aushalten, gesund sein und häufig mitwachsen.

Das Arbeitszimmer
Arbeitszimmer Möbel

Funktional und aufgeräumt soll es sein. Aber eine moderne Raumgestaltung kann mehr aus dem Heimbüro machen.

Die Küche
Küchen Möbel

Sie avanciert immer mehr zum heimlichen Favoriten einer jeden Wohnung oder Hauses. Kochen macht Spaß und mit der richtigen Einrichtung erst recht.

Das Bad
Badezimmer Möbel

Wellness-Tempel mit Massagedusche, freistehender Badwanne und Sauna oder eher nur Ort für die schnelle Katzenwäsche? Du entscheidest was daraus wird.

Der Flur/ Diele
Flur und Dielen Möbel

Es gilt ihn nicht zu unterschätzen: Den Eingangsbereich in die eigenen vier Wände. Mach mehr aus ihm und nutze den oft wenigen Platz effizient mit pfiffigen und schönen Lösungen.

Dir gefällt trendyliving.de?

Dann besuche unsere facebook Seite und zeige es Deinen Freunden.