TRENDY LIVING

Raumgestaltung

Raumgestaltung

Gestalte mit der richtigen Farbe, Licht und Accessoires Deine individuelle Wohlfühloase.

Badeinrichtungen

Badeinrichtungen

Das Bad ist ein Ort der Sinne. Hauche ihm neues Leben ein, mit Möbeln aus unserem Bad Shop.

Küchenmöbel

Küchen & Co.

Der Küche obliegt der Zauber der Fantasie, des gestalterischen Zubereitens und der Lebensfreude.

Möbel Finanzierung

Wer auf der Suche nach neuen Möbeln für seine Wohnung ist, hat nicht immer auch die finanziellen Mittel zur Verfügung, mit der er sich seinen Wohntraum erfüllen kann. Für den Kauf neuer Möbel ist dies mittlerweile aber kein Hindernis mehr, denn in der heutigen Zeit bieten nahezu alle Möbel- und Versandhäuser auch die Finanzierung der Möbel an.

Barzahlung beim Möbelkauf

Die Barzahlung ist im Bereich der Finanzierung die wohl klassischste Variante beim Möbelkauf. Klarer Vorteil der Barzahlung ist die Tatsache, dass keinerlei zusätzliche Kosten wie Zinsen oder Finanzierungsgebühren anfallen. In der Regel ist jedoch das Budget des Kunden begrenzt, was meist auch die Auswahl der Möbel stark einschränkt.

Möbelkauf mittels Ratenkredit

Möbel Finanzierung

Für solche Fälle ist natürlich eine Möbel Finanzierung in Form eines Ratenkredits eine sehr interessante Alternativlösung im Vergleich zur Barzahlung. Das Prinzip einer solchen Möbel Finanzierung ist im Grunde recht simpel: Der Kunde kann sich sofort neue Möbel zulegen, bezahlt diese aber nicht sofort. Die bei Barzahlung einmalige Zahlung des Kaufpreises wird in eine Ratenzahlung umgewandelt. Die Höhe der monatlichen Rate bei einer Möbel Finanzierung richtet sich dabei sowohl nach dem Kaufpreis als auch nach der Laufzeit. Für den Kunden besteht dadurch die Möglichkeit, seinen finanziellen Spielraum zu erweitern. Die Möbel Finanzierung in Form einer Ratenzahlung ist allerdings immer mit zusätzlichen Kosten wie Zinsen und Bearbeitungsgebühren verbunden. Aus diesem Grund ist es ratsam, möglichst mehrere Finanzierungsangebote einzuholen und einen Zinsvergleich durchzuführen, bevor der Kauf der Möbel tatsächlich erfolgt. Auch sollte abgewogen werden, ob die Kosten für eine Möbel Finanzierung in angemessenem Verhältnis zum eigentlichen Kaufpreis stehen. So ist bei einer Finanzierung von Möbeln mit einem Kaufpreis bis 1.000 EUR immer zu bedenken, dass die Gebühren im Vergleich zum Kaufpreis zu hoch sein könnten. Dabei gilt, wie bei jedem anderen Kredit natürlich auch, dass die Laufzeit oft auch den Zinssatz bestimmt: Je kürzer die Laufzeit des Kredits, desto niedriger ist auch der Zinssatz. Für die Laufzeitentscheidung ist es deshalb sinnvoll, schon vorab zu planen, welche monatliche Rate gezahlt werden kann.

Anbieter von Ratenkrediten und Privatkrediten für den Möbelkauf

Möbel Finanzierung

Mittlerweile erfolgt die Möbel Finanzierung nicht mehr nur über Versandhäuser. Auch Möbelhäuser bieten inzwischen die Finanzierung von Möbeln an. Bei letzteren ist es oft sogar möglich, dass keine oder nur niedrige Zinsen anfallen. Wer keine Möbel Finanzierung bei Versand- oder Möbelhäusern abschließen möchte, hat noch die Möglichkeit, bei seiner Hausbank einen Privatkredit zur Möbel Finanzierung aufzunehmen. Aufgrund der bisherigen Geschäftsbeziehungen sind Bankkredite oft günstiger, als die Möbel Finanzierung direkt beim Verkäufer. Viele Banken gewähren ihren Kunden außerdem einen Dispositionskredit bzw. eine Erhöhung dieses Kredits. Bankkunden sollten dabei allerdings immer bedenken, dass es den Banken dabei eher um dass Geldverdienen geht, als dass diese Gewährung ein Entgegenkommen an den Kunden darstellt. Generell ist die Aufnahme eines Privatkredits über eine bestimmte Summe meist auf lange Sicht günstiger, als die monatliche Überziehung des Bankkontos.

Ratenkredit - Privatkredit - Vergleich

Vergleiche die aktuellen Konditionen und Zinsen von Privatkrediten für Deinen Möbelkauf:

Anbieter Konditionen Anmerkungen zum Angebot
ab 2,99%
max. 12,99% p.a.
500 bis 50.000 €
12 bis 84 Monate
schnelle Auszahlung
kostenlose Sonderzahlungen
Top Kundenbewertungen
TÜV-geprüfter Service
jetzt berechnen
ab 3,45%
max. 10,99% p.a.
1.500 bis 50.000 €
12 bis 84 Monate
schnelle Kreditentscheidung
bis zu 89 Tage bis zur ersten Zahlung
Sonderzahlungen möglich
Ratenzahlung kann pausiert werden
jetzt berechnen
ab 5,00%
max. 7,50% p.a.
2.500 bis 50.000 €
12 bis 84 Monate
Sondertilgung jederzeit möglich
Bonitätsabhängige Zinssätze
keine Bearbeitungsgebühren
optionale Restkreditversicherung
jetzt berechnen
ab 5,95%
Einheitszins
1.000 bis 50.000 €
12 bis 84 Monate
Laufzeiten 12-84 Monate
Bonitätsabhängige Zinssätze
flexible Rückzahlungszeiträume
keine zusätzlichen Kosten
jetzt berechnen
ab 5,99%
max. 12,99% p.a.
1.000 bis 75.000 €
12 bis 84 Monate
Wunschbetrag bis 75.000 €
easyCredit Schutzbrief
vorzeitige Rückzahlung möglich
Laufzeiten bis 84 Monate
jetzt berechnen
ab 6,49%
keine Angabe
2.500 bis 25.000 €
12 bis 84 Monate
keine Bearbeitungsgebühren
Gleichbleibende Monatsraten
schnelle und einfache Abwicklung
Aufstockung per Telefon möglich
jetzt berechnen

Empfehlung der Redaktion
Lassen Sie sich ruhig von allen oder ausgewählten Anbietern ein kostenloses und unverbindliches Angebot erstellen, das Ihre persönlichen Anforderungen und Voraussetzungen berücksichtigt.

Alternative Finanzierungsmethoden

Eine Sonderform der Möbel Finanzierung, die eigentlich aus der Automobilbranche bekannt ist, ist die Inzahlungnahme alter Möbel. Möbelstücke, die aufgrund ihres Alters kaum noch einen Wert aufweisen, werden bei dieser Form der Möbel Finanzierung noch vergütet. Oft erfolgen solche Angebote allerdings nur bei Aktionen oder für bestimmte Möbelbereiche.

Empfehlung zur Möbelfinanzierung

Die - aus finanzieller Sicht - sicherste Variante der Finanzierung neuer Möbel ist wohl der Privatkredit durch eine Bank. Immerhin ist zu bedenken, dass bei Ausfall einer Ratenzahlung an den Verkäufer oft direkt ein Inkassobüro eingeschaltet wird, was mit weiteren Kosten verbunden ist. Eine Finanzierung über die Hausbank hingegen bietet dem Kunden die Chance, bei Zahlungsschwierigkeiten mit der Bank über eine Aussetzung der monatlichen Rate für einen bestimmten Zeitraum zu verhandeln - in der Regel solange, bis sich die finanzielle Situation verbessert hat. (abhängig von der jeweiligen Bank und dem Kundenstatus)

Betrachtet man den Bereich der Möbel Finanzierung umfassend, ist zu sagen, dass für jeden Kunden eine spezielle Lösung gefunden werden kann, damit er sich seinen Möbelwunsch erfüllen kann. Wichtig hierbei ist immer, seine sonstigen monatlichen Ausgaben und die durch einen Möbelkauf anfallenden Raten realistisch einzuschätzen.

Die Top 10 Möbel für das Wohnzimmer

Top 10 Wohnzimmer Möbel

Das sind sie, die am häufigsten im Wohnzimmer eingesetzten Möbel und Wohnaccessoires.

mehr erfahren

Wir haben Sie getestet: Online Möbel Shops

Möbel Shops Online

Angebot, Preise, Lieferzeiten, Sicherheit und Service - Online Möbel Shops unter der Lupe.

mehr erfahren

Werde zum Wohnexperten. Mit unserem Möbel Ratgeber.

Möbel Beratung

Unsere Online Wohnberatung unterstützt Dich bei allen Fragen rund um den Möbelkauf.

mehr erfahren

Tipps zur Raumgestaltung

Wie man mit Farbe, Licht und der richtigen Auswahl der Holzart bei seinen Möbeln Räume individuell und stilsicher gestalten kann.

Einrichtungsideen

Hier findest Du weitere Wohnideen und Möbel für Dein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Bad, oder Flur/ Diele.

Wohnräume im Portrait

Das Wohnzimmer
Wohnzimmer Möbel

Der heimische Lebensmittelpunkt für den Single, gleichermaßen wie für die Familie und Gäste, bietet nahezu grenzenlose Einrichtungsmöglichkeiten.

Das Schlafzimmer
Schlafzimmer Möbel

Das Schlafzimmer bietet als Rückzugsort Erholung, Intimität und jede Menge Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung.

Das Kinderzimmer
Kinderzimmer Möbel

Hier wird gespielt, gelernt und geschlafen. Kindermöbel sind etwas besonderes. Sie müssen einiges aushalten, gesund sein und häufig mitwachsen.

Das Arbeitszimmer
Arbeitszimmer Möbel

Funktional und aufgeräumt soll es sein. Aber eine moderne Raumgestaltung kann mehr aus dem Heimbüro machen.

Die Küche
Küchen Möbel

Sie avanciert immer mehr zum heimlichen Favoriten einer jeden Wohnung oder Hauses. Kochen macht Spaß und mit der richtigen Einrichtung erst recht.

Das Bad
Badezimmer Möbel

Wellness-Tempel mit Massagedusche, freistehender Badwanne und Sauna oder eher nur Ort für die schnelle Katzenwäsche? Du entscheidest was daraus wird.

Der Flur/ Diele
Flur und Dielen Möbel

Es gilt ihn nicht zu unterschätzen: Den Eingangsbereich in die eigenen vier Wände. Mach mehr aus ihm und nutze den oft wenigen Platz effizient mit pfiffigen und schönen Lösungen.

Dir gefällt trendyliving.de?

Dann besuche unsere facebook Seite und zeige es Deinen Freunden.