TRENDY LIVING

Raumgestaltung

Raumgestaltung

Gestalte mit der richtigen Farbe, Licht und Accessoires Deine individuelle Wohlfühloase.

Badeinrichtungen

Badeinrichtungen

Das Bad ist ein Ort der Sinne. Hauche ihm neues Leben ein, mit Möbeln aus unserem Bad Shop.

Küchenmöbel

Küchen & Co.

Der Küche obliegt der Zauber der Fantasie, des gestalterischen Zubereitens und der Lebensfreude.

Wohnaccessoires


Wohnaccessoires

Egal, wie schön Du Dein Zuhause eingerichtet hast, so richtig gemütlich wird es erst mit den richtigen Wohnaccessoires. Das Wort Accessoire kommt aus dem Französischen und bedeutet Zubehörteil. Es ist also ein Oberbegriff für all die Kerzen, Vasen, Bilderrahmen, Kissen und Dekoartikel, die unseren vier Wänden eine persönliche Note verleihen und unseren Stil widerspiegeln. Die meisten Wohnaccessoires findet man im Wohnzimmer. In Vitrinen und Schrankwänden, auf Sideboards, Highboards und Regalen sowie auf Ess- und Couchtischen ist ausreichend Platz für Dekoartikel aller Art. Die beliebtesten Accessoires in deutschen Wohnzimmern sind Lampen, Uhren und Bilderrahmen, Kerzen und Teelichthalter, kleine Figuren sowie Vasen und Schalen. Ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen sich Kissen, Decken und Überwürfe, obwohl diese eher in die Kategorie der Heimtextilien fallen. Aber auch Badezimmer und Küche werden gern mit dekorativen Gegenständen ausgestattet um die meist hell gefliesten Räume nicht zu kalt aussehen zu lassen. Hierzu gehören Seifenschalen und -spender, Haken und Handtuchringe, Kosmetikspiegel sowie Schalen für Schmuck oder kleine Schminkutensilien. In der Küche sind es dekorative Gläser, Salz-und Pfeffermühlen, Obstschalen, Brotkörbe, und Untersetzer. Auch Kaffemühlen, Teedosen und Platzsets gehören dazu.

Wohnaccessoires sollten sich immer dem jeweiligen Einrichtungsstil anpassen und nicht zu bunt gemischt werden. Wer antike Möbel hat, sollte von zu modernen Dekoelementen Abstand nehmen. Ebenso passen Möbel im Landhausstil nicht zu minimalistischer Kunst. Und in einem mediterran gehaltenen Wohnzimmer wirken asiatische Schalen, Vasen und Lampen einfach fehl am Platz. Wer es neutral mag und sich nicht zu sehr festlegen möchte, der greift auf Wohnaccessoires aus Glas zurück. Diese passen zu jedem Einrichtungsstil, sind zeitlos, lichtreflektierend und wirken auch in kleineren Räumen nicht zu mächtig.

Generell gilt: Wenn die Möbel schlicht gehalten sind, können Wohnaccessoires auch etwas ausgefallener sein und einen Blickfang im Raum darstellen. Bei aufwendig gestalteten und verzierten Möbeln, ist man gut beraten, die Dekoration zu reduzieren um nicht von den Möbeln abzulenken und keine Disharmonie im Raum zu kreieren.

Großer Beliebtheit erfreut sich der maritime Einrichtungsstil, mit entsprechenden Wohnaccessoires. Sie passen gut zu schlichten, hellen Möbeln und bringen durch blaue Farben eine frische und dennoch beruhigende Atmosphäre in alle Wohnräume. Leuchttürme, Steuerräder und Segelschiffe aus Holz, gerahmte alte Seekarten und Knotentafeln sowie Anker aus Messing und Fischernetze eignen sich hervorragend. Auch selbst gesammelte Andenken aus dem Urlaub wie Muscheln, Treibholz und mit Sand gefüllte Flaschen geben Deinem Zuhause eine persönliche Note und lassen schöne Erinnerungen wieder lebendig werden.

Der Landhausstil wird von floralen Wohnaccessoires geprägt. Hier steht das bunte Landleben im Vordergrund. Alte Milch- oder Gießkannen und Blechschilder gehören genauso dazu wie Holztabletts und kleine Milchflaschen oder Vasen mit Blumen. Kombiniert mit geblümten oder rustikal karierten Stoffen, bekommt Dein Zuhause seinen ganz eigenen ländlichen Charme. Besonders angesagt ist derzeit der Shabby Chic Look. Dekoartikel wie aus Omas Zeiten, die bewusst Gebrauchsspuren aufweisen und somit ein nostalgisches und romantisches Lebensgefühl versprühen, liegen im Trend.

Weniger verbreitet aber trotzdem sehr schön, ist der orientalische Einrichtungsstil. Hol Dir einen Traum aus 1001 Nacht in Dein Zuhause. Maurische Wohnaccessoires sind geprägt durch warme Farben wir Ocker, Gelb, Rot und Violett und auffällige Muster. Auf kleinen Teetischen stehen Messingtabletts und ein silbernes Teeset. Bunte, aufwendig bestickte Kissen bilden einen Blickfang im Raum und werden ergänzt durch Wasserpfeifen, orientalische Keramik und Laternen aus Schmiedeeisen. Maurisches Mosaik und gold-gerahmte Spiegel sind ein Muss und runden das exotische Ambiente ab.

Der Kolonialstil erfreut sich immer wachsender Beliebtheit und steht für Wohnaccessoires in dunklen Tönen gepaart mit hellen Akzenten. Eine warme, wohnliche Atmosphäre wird geschaffen durch Holzfiguren aus Mahagoni oder Palisander, Tierfelle, gerahmte, alte Landkarten, geflochtene Körbchen und oxidierte Messingleuchter. Alte Lederkoffer sind echte Hingucker und hauchen Ihrem Zuhause ein Gefühl von weiter Welt und Abenteuerlust ein.

Die Top 10 Möbel für Dein zu Hause

Top 10 Flur und Dielen Möbel

Das sind sie, die am häufigsten in Wohnung oder Haus eingesetzten Möbel und Wohnaccessoires.

mehr erfahren

Wir haben Sie getestet: Online Möbel Shops

Möbel Shops Online

Angebot, Preise, Lieferzeiten, Sicherheit und Service - Online Möbel Shops unter der Lupe.

mehr erfahren

Werde zum Wohnexperten. Mit unserem Möbel Ratgeber.

Möbel Beratung

Unsere Online Wohnberatung unterstützt Dich bei allen Fragen rund um den Möbelkauf.

mehr erfahren

Tipps zur Raumgestaltung

Wie man mit Farbe, Licht und der richtigen Auswahl der Holzart bei seinen Möbeln Räume individuell und stilsicher gestalten kann.

Einrichtungsideen

Hier findest Du weitere Wohnideen und Möbel für Dein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Bad, oder Flur/ Diele.

Wohnräume im Portrait

Das Wohnzimmer
Wohnzimmer Möbel

Der heimische Lebensmittelpunkt für den Single, gleichermaßen wie für die Familie und Gäste, bietet nahezu grenzenlose Einrichtungsmöglichkeiten.

Das Schlafzimmer
Schlafzimmer Möbel

Das Schlafzimmer bietet als Rückzugsort Erholung, Intimität und jede Menge Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung.

Das Kinderzimmer
Kinderzimmer Möbel

Hier wird gespielt, gelernt und geschlafen. Kindermöbel sind etwas besonderes. Sie müssen einiges aushalten, gesund sein und häufig mitwachsen.

Das Arbeitszimmer
Arbeitszimmer Möbel

Funktional und aufgeräumt soll es sein. Aber eine moderne Raumgestaltung kann mehr aus dem Heimbüro machen.

Die Küche
Küchen Möbel

Sie avanciert immer mehr zum heimlichen Favoriten einer jeden Wohnung oder Hauses. Kochen macht Spaß und mit der richtigen Einrichtung erst recht.

Das Bad
Badezimmer Möbel

Wellness-Tempel mit Massagedusche, freistehender Badwanne und Sauna oder eher nur Ort für die schnelle Katzenwäsche? Du entscheidest was daraus wird.

Der Flur/ Diele
Flur und Dielen Möbel

Es gilt ihn nicht zu unterschätzen: Den Eingangsbereich in die eigenen vier Wände. Mach mehr aus ihm und nutze den oft wenigen Platz effizient mit pfiffigen und schönen Lösungen.

Dir gefällt trendyliving.de?

Dann besuche unsere facebook Seite und zeige es Deinen Freunden.